Widerstands- Normal

Widerstands- Normal Modular 6634A, für 19“ Schrank, Genauigkeit besser als 2 ppm

WIDERSTANDSMESSUNG Guildline Instruments

ÜBERBLICK

  • Widerstandsbereich: 0,1 Ω bis 100 MΩ in einzelnen Dekaden-Schritten
  • Der niederohmige Widerstandsbereich bietet 1 mΩ bis 0,1 Ω in Dekadenschritten
  • Temperaturkoeffizient < ± 0,005 ppm/°C
  • Genauigkeit niedriger als < 2 ppm/Jahr
  • Eliminiert Ölbadanforderungen

BESCHREIBUNG

  • Die 6634A-Serie ist eine modulare Serie von Widerstandsnormalen, die in einem Schrank montiert oder einfach auf eine Werkbank gestellt werden können. Die 6634A-Serie bietet einen Satz von bis zu 10 Präzisions-Widerstandsnormalen, die in einer temperaturgesteuerten und EMI-geschützten Kammer eingeschlossen sind. Es sind Konfigurationen mit bis zu 10 Widerstandswerten verfügbar, die den Bereich von 0,1 Ω bis 100 MΩ abdecken. Jedes Widerstandselement ist isoliert und hat 4-polige Anschlüsse auf der Rückseite. Die Widerstandselemente werden in einer temperaturstabilisierten Kammer auf etwa 30 °C gehalten. Jedes Element ist mit dem „echten“ Multi-Element-Design von Guildline Instruments gebaut.

ANWENDUNGSGEBIETE

Nationale Messinstitute
Militär
Kalibrierlabore

Downloads

Mehr Informationen

PERFEKT FÜR AUTOMATISIERTE MESSSYSTEME ODER ALS PRIMÄR-LABORSTANDARD

Das Modell 6634A eignet sich hervorragend als Arbeitsnormal für automatisierte Widerstandsmesssysteme oder als Referenznormal auf der Primärebene. Widerstandswerte sind im Bereich von 0,001 Ω bis 100 MΩ erhältlich. Standard-Modellvarianten sind mit 5, 6, 7, 8, 9 oder 10 eingebauten Widerstandselementen konfigurierbar. Alle Modelle, die mit weniger als 10 Widerstandsstandards gekauft werden, können jederzeit über ein Werks-Upgrade erweitert werden. Auch spezielle Widerstandswerte können bestellt werden.

Für Werte unter 0,1 Ω ist jetzt eine neue Niederohm-Konfiguration verfügbar. Diese Serie hat die gleiche Temperaturstabilität wie die normale Konfiguration, ist jedoch auf maximal 3 Widerstandselemente beschränkt. Dies liegt schlicht an der Größe der niederohmigen Elemente. Der Widerstandsbereich der niederohmigen Modelle reicht von 1 mΩ bis 100 mΩ.
Ein wesentlicher Vorteil der Guildline-Widerstandsnormale besteht darin, dass jeder Widerstandswert aus mehreren Widerstandselementen besteht. Dieser Ansatz verringert die Drift, die bei einem einzelnen Element beobachtet wird und reduziert das interne Rauschen, das innerhalb des Referenzwiderstands erzeugt wird. Andere Vorteile sind die Verwendung eines PRT gegenüber einem Thermistor zur internen Temperaturregelung sowie ein lüfterloses Design. Das Ergebnis sind branchenführend kleine jährliche Driftraten und sehr leise Messungen.

Wo wir Mehrwert schaffen

Wir sind Messsystemarchitekten

Unser Ziel ist es, Ihre Erwartungen zu übertreffen und Lösungen bereitzustellen, die Ihrem Unternehmen einen Mehrwert verleihen und Sie profitabler machen. Unser Ansatz ist einfach, aber effektiv; gemeinsam mit Ihnen, um sicherzustellen, dass unsere Lösungen Ihre Anforderung

Brauchen Sie Unterstützung?

Kontakt

Oder sprechen Sie jetzt mit unserem Expertenteam in Deutschland

+49 162 3340134

Verwandte Produkte

Brauchen Sie Unterstützung?

Kontakt

Oder sprechen Sie jetzt mit unserem Expertenteam in Deutschland

+49 162 3340134